Loader GIF

Die sanfte Haftcreme

die einzig wasserunlösliche Haftcreme mit Aloe Vera & Myrrhe

fittydent sensitive Zahnprothesen Haftcreme mit Aloe Vera & Myrrhe – Lindert und beugt Zahnfleischproblemen vor

Aloe Vera wurde als Arzneipflanze bereits 1500 v. Chr. intensiv genutzt. Studien zufolge kann Aloe Vera auf den menschlichen Körper bei innerlicher wie äußerlicher Anwendung entzündungshemmend, antibakteriell und antiseptisch wirken. Aloe Vera fördert die Wundheilung, und wirkt schmerzlindernd. Myrrhe ist schon seit viertausend Jahren als effektives natürliches Mittel mit antimikrobieller, antiseptischer, entzündungshemmender, desinfizierender sowie adstringierender Wirkung bekannt. Sie wird zur Linderung von Schmerzen, Gingivitis oder Parodontalerkrankungen genutzt. Zudem fördert sie die Heilung von Wunden und Geschwüren.

fittydent sensitive Haftcreme: Die Dreifachwirkung:

  • o Der PVA Klebeeffekt verhindert ein Verrutschen und Verschieben der Prothese und damit auch Reizungen der Schleimhaut
  • o Aloe Vera stärkt das Zahnfleisch und sorgt bei Reizungen und wunden Stellen für LinderungMyrrhe verhindert und lindert
  • o Myrrh beugt Entzündungen vor und fordert die Heilung.

Aloe Vera und Myrrhe wirken synergetisch.
Myrrhe fördert die Absorption von Aloe Vera und verstärkt so die heilende Wirkung.

  1. Zahnprothese reinigen und vollständig trocknen. Nur wenn die Prothese ganz trocken ist, entwickelt fittydent seine volle Haftkraft.
  2. Drücken Sie die Tube leicht, um fittydent auf der Prothese aufzutragen. Falls die Tube kalt ist, wärmen Sie diese kurze Zeit in der Hand, um sicherzustellen, dass sich fittydent leicht auftragen lässt.
  3. fittydent in dünnen Streifen auf die Zahnprothese auftragen. fittydent Haftcreme nicht zu nahe am Rand der Prothese auftragen.
  4. Um ein Austrocknen zu verhindern, Tube nach Gebrauch sofort sorgfältig verschließen.
  5. Prothese wie gewohnt einsetzen – Zähne kurz und kräftig zusammenbeißen.
  6. Möglichst 15 Minuten nicht essen oder trinken. 

Da jeder Kiefer unterschiedlich beschaffen ist, sollten Sie die für Sie notwendige Menge an Haftcreme selbst bestimmen. Dazu anfangs eine geringe Menge an fittydent Haftcreme auftragen, in den nächsten Tagen solange steigern, bis der ideale Klebeeffekt erzielt ist.

Hinweise

  • Wenn die Haftkraft bis am Abend nicht nachlässt, Prothese einfach über Nacht tragen. Am nächsten Tag eine geringere Menge fittydent Haftcreme verwenden
  • Wenn Sie einen stärkeren Halt der Prothese wünschen, verstreichen Sie die fittydent Haftcreme dünn über die gesamte Oberfläche der Prothese
  • Bei empfindlichem Zahnfleisch kann kurzzeitig ein leichtes Brennen auftreten. Dies vergeht aber rasch und ist absolut ungefährlich
  • Verwenden Sie regelmäßig fittydent super Reinigungstabletten, um die wasserunlöslichen Rückstände auf der Prothese zu entfernen
  • Nicht zur Verwendung bei weich unterfütterten Prothesen empfohlen.
  • Lassen Sie den Sitz der Prothese regelmäßig vom Zahnarzt überprüfen.
  • Lagerung bei Raumtemperatur. 

 

 


Ergänzende Produkte

Hilfe benötigt?

Bitte kontaktieren Sie für Fragen unseren Partner in Ihrem Land. Seine Kontaktdaten finden Sie in „Partner“.

Rufen Sie uns an

AT +43 1 381 81 81

Schreiben Sie uns

customercare@fittydent.com

oder verwenden Sie bitte das unten angeführte Formular.

Kontakt Formular

Es wäre schön, von Ihnen zu hören! Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns eine Mitteilung zu schicken. Wir freuen uns auf Sie!

© 2016 Fittydent INTERNATIONAL GmbH · All rights reserved